SCHWIMMEN > Informationen zur Schwimmschule

Schwimmschule

Die Schwimmschule ruht

Das Hallenbad Gaildorf wird bis Ende 2019 saniert. Aus diesem Grund können wir keine Schwimmschule anbieten.

Wir beginnen mit dem neeuen Schwimmschulkurs sobald das Hallenbad voraussichtlich ab Januar 2020 wieder zur Verfügung steht. Wir werden rechtzeitig informieren.

 

Zur Schwimmschule

Die Schwimmabteilung des TSV Gaildorf, auch Gaildorfer Otter genannt, haben eine Schwimmschule gegründet, um den Kindern ab 5 Jahren unter fachkundiger Anleitung das Schwimmen beizubringen.

Der Schwimmschulkurs umfasst 10 fortlaufende Übungseinheiten. Er findet montags von 17.30 – 18.15 Uhr im Hallenbad in Gaildorf von Mitte September bis zum Beginn der Freibadsaison statt.

Die Kosten für den Kurs mit 10 Übungseinheiten betragen 50,- €. Die Prüfung, die Urkunde und der Aufnäher zum Schwimmabzeichen „Seepferdchen“ sind in den Kursgebühren enthalten.

Ein Anspruch auf Ersatz von versäumten Übungseinheiten wird nicht gewährt. Ein Anspruch auf das Schwimmabzeichen "Seepferdchen" besteht nur, wenn die Voraussetzungen für die Prüfung innerhalb der Kurszeit erreicht werden. Sollte das Seepferdchen schon vor Ablauf der 10 Übungseinheiten absolviert werden, besteht kein Anspruch auf eine anteilige Rückerstattung der restlichen Übungseinheiten.

Kann das "Seepferdchen" vor Ablauf der 10 Übungseinheiten nicht erreicht werden, besteht die Möglichkeit, den nachfolgenden Kurs zu buchen. Die Teilnahme an den Übungseinheiten sollte deshalb möglichst ohne Unterbrechungen erfolgen.

 

Anmeldungen und Auskünfte

 Der Leiter der Schwimmschule, Johnny Behnert gibt

unter der Rufnummer 07971/21212 oder 0152 21940723 Auskunft

und nimmt auch die Anmeldungen entgegen.