Kurse > Gesundheitssport > Funktionsgymnastik für Frauen / Sport in der Krebsnachsorge

Funktionsgymnastik für Frauen / Sport in der Krebsnachsorge

Mittwoch   9.00—10.00 Uhr

Limpurghalle Gymnastikraum

Kursleiterin: Eva-Maria Jauker

Mit Hilfe eines sportlichen Betreuungsangebotes soll die körperliche und seelische Rehabilitation für krebsbetroffene Teilnehmerinnen geleistet werden.

Durch die Integration in einer Gymnastikgruppe wird das Selbstwertgefühl und das Wohlbefinden sowie die Leistungsfähigkeit verbessert.

Krebsbetroffene Frauen können mit einer ärztlichen Verordnung, die von der Krankenkasse genehmigt wurde, kostenlos teilnehmen. Weitere Teilnehmerinnen entrichten einen Beitrag von 2,50 €, TSV-Mitglieder nur 0,50 €.

Zurück